Wenn wir eine Bewerbung, sei es in schriftlicher oder elektronischer Form, bekommen, prüfe ich ob alle Bestandteile  einer ausführlichen und aussagekräftigen Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Arbeitszeugnisse) vorhanden sind und fange danach an diese zu bearbeiten. Dabei gebe ich alle für uns relevanten Daten in unserer Datenbank ein. Wichtig ist dabei vor allem, dass alle Kontaktdaten und alle Qualifikationen, die ein Bewerber angibt, eingegeben werden. Gerade die Qualifikationen, bei uns im System auch Skills genannt, sind wichtig für den weiteren Prozess, denn aufgrund dieser Angaben können wir Kundenanfragen mit den Profilen unserer Bewerber abgleichen und damit eine möglichst spezifische und genaue Suche starten. Deshalb sind für uns  Lebensläufe mit Tätigkeitsbeschreibungen, aber  auch Arbeitszeugnisse von besonderer Bedeutung, da man aus diesen Dokumenten  Qualifikationen entnehmen kann und somit die Chance auf eine erfolgreiche Suche maximiert.  Diese Suche übernehmen dann unsere Disponenten. Je nachdem ob die Bewerbung den gewerblichen, kaufmännischen oder medizinischen/pflegerischen Bereich betrifft, werden die Bewerbungen von dem jeweiligen Disponenten bearbeitet. D.h. unsere Bewerber werden erst einmal von einem unserer Disponenten angerufen und man bespricht nochmals genau den Lebenslauf, geht mögliche Stellenangebote zusammen durch und klärt alle weiteren anfallenden Fragen. Auch wenn einmal keine Stelle zur Verfügung steht heißt das noch lange nicht, dass die Bewerbung vergessen wird bzw. in den tiefen unserer Datenbank verschwindet. Wir prüfen bei jeder neuen Kundenanfrage auch immer unsere älteren Bewerbungen, sodass es durchaus auch mal nach einer längeren Zeit sein kann, dass ein Bewerber eine Stelle von uns angeboten bekommt.
Dies ist der übliche Weg den eine Bewerbung in unserer Geschäftsstelle zurücklegt bis sie schlussendlich zu einem Vorstellungsgespräch bzw. einer Vertragsunterzeichnung wird ;-).
Liebe Grüße
Martin Steffen
(Auszubildender GS Erlangen)
 
Sie möchten bei unseren Blogs mitreden, kommentieren und Ihre Meinung sagen? Kein Problem unsere Artikel finden Sie auf unserer Facebook-Seite. Einfach einloggen und mitmachen:Facebook-Seite  
Bild: zeitconcept

Pin It on Pinterest

Share This