Einheitliche Entgeldabrechnungen
Einheitliche Entgeldabrechnungen

Folgende Punkte muss die Abrechnung des Lohnes bzw. Gehaltes enthalten:

  • Zusammensetzung der Höhe des Entgelts
  • Erläuterung der Art und Höhe der Zuschläge sowie Abzüge
  • Aufführung weiterer Vergütungen, Abschlagszahlungen sowie Vorschüsse
  • Angaben über die Anwendung der Gleitzone
  • Vorliegen einer Mehrfachbeschäftigung

Den Gesetzestext finden Sie hier:https://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Meldungen/entgeltbescheinigung-pdf.pdf?__blob=publicationFile Für Mitarbeiter von zeitconcept ändert sich nichts weiter, da die Angaben bereits in den Lohn- und Gehaltsabrechnungen aufgeführt werden. Bei weiteren Fragen oder Unklarheiten steht Ihnen als Mitarbeiter von zeitconcept jederzeit die Lohnbuchhaltung zur Verfügung.
Kontaktdaten:
Telefon: 0941 / 63097-26
Telefax: 0941 / 63097-25
E-Mail: v-lohnbuchhaltung@zeitconcept.de


Sie möchten bei unseren Blogs mitreden, kommentieren und Ihre Meinung sagen? Kein Problem unsere Artikel finden Sie auf unserer Facebook-Seite. Einfach einloggen und mitmachen:Facebook-Seite.
 
Bild: © olly – Fotolia.com

Pin It on Pinterest

Share This