Erfolgreiche Zertifizierung nach SCP:2006
Erfolgreiche Zertifizierung nach SCP:2006

Damit stellt zeitconcept unter Beweis, dass Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz ernst genommen wird. Im Rahmen eines so genannten SGU-Managementsystems ist dieses Thema wirksam umgesetzt. „Die Sicherheit der Mitarbeiter hat bei uns einen großen Stellenwert“, betont Geschäftsführer und Inhaber Georg Meller, „so fördern wir aktiv das richtige Verhalten unseres Personals in Bezug auf Arbeitssicherheit an seinen Arbeitsplätzen“.
Die Mitarbeiter von zeitconcept lernen beispielsweise in regelmäßig durchgeführten Schulungen, auf welche Gefahrenquellen zu achten und wie Arbeitsunfälle zu verhindern sind. So fand kürzlich in der Geschäftsstelle Regensburg eine eintägige Schulung für die Mitarbeiter von zeitconcept statt, bei der u.a. Themen wie Arbeitsschutzgesetzgebung, Unfallursachen und Verhalten bei Unfällen, Gefahrstoffe, Maschinen und Werkzeuge, Schweißen und Schneiden, Arbeiten auf hoch- und tiefgelegenen Arbeitsplätzen, Persönliche Schutzausrüstung oder Arbeiten in engen Räumen behandelt wurden.
Das SGU-Managementsystem, das nun zertifiziert wurde, stellt bei zeitconcept einen Handlungsrahmen zur Verfügung, der stabile und möglichst störungsfreie Prozesse gewährleistet. Im Rahmen des Systems werden messbare Ziele für die Bereiche Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz definiert, die in der täglichen Arbeit umgesetzt werden.
Nicht nur die Mitarbeiter von zeitconcept gewinnen durch dieses zertifizierte Managementsystem. „Auch unsere Kunden profitieren von unserem Engagement“, betont Georg Meller. „Aktiver Arbeitsschutz verhindert unnötige Unfälle, Gesundheitsförderung erhöht die Zufriedenheit bei der Arbeit und damit auch Produktivität und Qualität der Arbeit!“
Das Zertifikat können Sie hier herunterladen.

Pin It on Pinterest

Share This