Gastartikel: Zeitarbeit als Chance

Vorteile für Arbeitgeber

Für Unternehmen ist die Zeitarbeit eine Beschäftigung, die viele Chancen bietet, die es zu nutzen gilt.

1. Engpässe ausgleichen
Wenn Mitarbeiter wegen Krankheit oder Schwangerschaft kurzfristig für eine längere Periode ausfallen, bleibt häufig keine Zeit eine Stellenanzeige zu schalten, Bewerbungsgespräche zu führen und Auswahlprozesse zu konstruieren. Das Kosten-Nutzen-Verhältnis für die vorübergehende Einstellung einer Aushilfskraft steht außerdem in keinerlei ausgeglichenem Verhältnis. Die Zeitarbeit ist hier die ideale Alternative, die es ermöglicht, kurzfristig eine Ersatzkraft einzustellen.  

2. Neuer Schwung im Team
Mitarbeiter von Zeitarbeitsunternehmen sind häufig auf dem aktuellsten Stand über Entwicklungen in der Branche und bringen damit sehr gute fachliche Qualifikationen mit. Sie sind es außerdem gewohnt, sich in neue Situationen und Umgebungen einfinden zu müssen und lernen dementsprechend schnell. Die wechselnden Einsätze in verschiedenen Firmen bringen vielschichtige Sichtweisen mit sich, sodass Zeitarbeiter häufig neue Impulse ins Unternehmen bringen können. Aspekte, die Langzeitangestellte aufgrund ihrer Betriebsblindheit übersehen, nehmen Zeitarbeiter aktiv wahr.


Vorteile für Arbeitnehmer

Auch Arbeitnehmer können die Zeitarbeit als Möglichkeit nutzen, ihrer Karriere neuen Schwung zu verleihen und die nächste Stufe auf der Karriereleiter zu nehmen.

 

1. Schutz
Häufig werden Zeitarbeiter als Arbeitnehmer zweiter Klasse bezeichnet. Sie haben jedoch die gleichen Rechte, wie „normale“ Angestellte. Auch für sie gilt der gesetzliche Kündigungsschutz, die gesetzliche Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, der gesetzliche Urlaubsanspruch. Der gesetzliche Arbeitsschutz, sowie eine volle Sozialversicherungspflicht.  

2. Karrieresprungbrett
Für Berufsanfänger und Hochschulabsolventen bietet die Zeitarbeit die Chance, einen ersten Fuß in die Tür zu setzen. Durch die Zeitarbeit können Sie Erfahrungen in mehreren Unternehmen, und auch in verschiedenen Branchen sammeln. Dadurch können Sie nach Abschluss Ihres Studiums mit Hilfe von Zeitarbeit auch noch einmal testen, welcher Job Ihnen in der Praxis wirklich Spaß macht. Auch Arbeitnehmer, die sich beruflich umorientieren möchten oder nach längerer Zeit wieder ins Berufsleben einsteigen, können die Zeitarbeit als Karrieresprungbrett nutzen. Wenn Sie sich in Ihrer Aufgabe beweisen und Ihrem Arbeitgeber auf Zeit zeigen, dass Sie in Ihrer Aufgabe aufblühen und perfekt ins Team passen, kann es auch durchaus zur Festanstellung kommen.
Wie bei allen Karrierechancen und Lebenssituationen gilt somit auch bei der Zeitarbeit: Wo Schatten ist, ist auch Licht. Sie sollten deswegen individuell für sich prüfen, ob die Zeitarbeit in Ihrer derzeitigen Berufssituation eine Chance darstellt, die Sie nutzen sollten!

Über den Autor:
Sie wollen erfolgreich ins Berufsleben starten, sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen oder brauchen Hilfe zu Themen des Arbeitsalltages?
Karrierefaktor.de ist ein Portal mit Tipps zu Bewerbung, Social Networks, Weiterbildung, Karriere und Herausforderungen des Arbeitsalltags.
Hier finden Berufseinsteiger, Studenten, Arbeitnehmer und Fach- und Führungskräfte alle wichtigen Informationen, die für den beruflichen Erfolg notwendig sind.

Bild: by Guedo – pixelio.de

Pin It on Pinterest

Share This