Nicht weil die Kerzen am Weihnachtsbaum so warm wären, sondern weil man sich nicht sicher sein kann, ob die Beschenkten sich über ihre Geschenke freuen werden. Daher haben wir Ihnen heute – passend zum ersten Advent am gestrigen Sonntag einenette Infografik herausgesucht. Diese liefert Ihnen die besten Tipps für perfekte Weihnachtsgeschenke – oder eben auch über Geschenke-Flop’s.
So trifft man unter dem Weihnachtsbaum gerne auch mal auf den klassischen Streitpunkt einer Beziehung: Er hört ihr nicht zu und weiß daher nicht, was sie sich wünscht. Dies führt natürlich unweigerlich dazu, dass viele Frauen schließlich von ihrem Weihnachtsgeschenk enttäuscht sind, da sie nicht das erhalten, was sie sich wünschen. So wären Männer beispielsweise gut beraten, wenn sie ihrer Liebsten eine Reise oder Bücher schenken. Dies wünschen sich nämlich 30% bzw. 50% aller Frauen.
Männern hingegen kann man ganz leicht mit CD’s oder einem neuen elektronischen „Spielzeug“ eine Freude machen. Dies wünschen sich nämlich 25% bzw. 34% der Männer.

Egal wofür Sie sich entscheiden – auf die folgenden Geschenke sollten Sie allerdings auf jeden Fall verzichten: Ein Geschenk für eine Frau sollte auf keinen Fall 0815 sein. Also lassen Sie lieber gleich das Topfset im Laden stehen und auch Dessous sind nicht sonderlich kreativ. Und bei den Männern: Bitte liebe Frauen keine selbstgestrickten Socken, Krawatten oder Füllfederhalter schenken. Das ist Schnee von gestern.
Am besten – und in diesem Punkt sind sich Männer und Frauen sicherlich einig – ist immer noch ein Geschenk, das von Herzen kommt und über das sich der Schenker Gedanken gemacht hat.
In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine wunderbare Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Geschenke-Kauf. 🙂
 
Infografik:www.baur.de

Pin It on Pinterest

Share This